Textgröße flag germany flag uk

EIN GLOBALES UNTERNEHMEN

Wir sind auf sechs Kontinenten präsent. Mit neuen Technologien prägen wir die Entwicklung der internationalen Stahl- und Gießereiindustrie. Unsere lokale Produktion und unser globales Wissen über die Prozesse, die bei unserer Kunden ablaufen, ermöglichen es uns, starke Partnerschaften aufzubauen und unseren Kunden zu helfen, ihre Prozesse und die Effizienz ihrer Produkte zu optimieren und zu verbessern.

Global denken. Lokal handeln.

Vesuvius in Deutschland

Mit Borken, Großalmerode und Mülheim an der Ruhr verfügt Vesuvius in Deutschland über drei Produktionsstandorte, an denen rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt sind. Von allen Standorten aus beliefern wir Kunden weltweit mit Produkten aus unseren verschiedenen Geschäftsbereichen.

In Borken befindet sich eines der weltweit größten Vesuvius Werke. Rund 700 Mitarbeiter sind auf einer Unternehmensfläche von etwa 112.000 m² tätig. Damit ist Vesuvius einer der größten Arbeitgeber der Region. Vom Standort Borken aus beliefert Vesuvius weltweit Kunden mit Produkten aus den Bereichen: Advanced Refractories und Gießerei (Marke Foseco).

In Großalmerode, gelegen im Norden von Hessen, dreht sich alles um Graphit: Dieser ist die Basis für die Herstellung spezieller feuerfester, grobkeramischer Schmelztiegel und Zubehörteile für die Nichteisen-Gießereibranche. Rund 80 Mitarbeiter sind an diesem Standort tätig, der eine über 150jährigen Erfahrung hat. Bereits 1861 wurde der Betrieb gegründet, der seit 1998 zu Vesuvius gehört. Eines der Kernprodukte, das heute unter dem Markennamen Foseco weltweit vertrieben wird, ist der Schmelztiegel. Eingebettet in die weltweit bestens aufgestellte Vesuvius/Foseco Vertriebsorganisation kann der Standort seine Potenziale optimal ausschöpfen. Der langjährige Erfahrungsschatz der Mitarbeiter und die hohe Innovationsbereitschaft führen zu fortschrittlichen Lösungen für die Kunden.

Seit 1957 werden unter dem späteren Namen Metallurgica weltweit die ersten Gießpulver entwickelt und hergestellt. Der daraus resultierende erfolgreiche Einstieg mit Gießpulver für den Block- und Stranggussbereich, führte zu der Gründung der Firma Metallurgica im Jahr 1965. Weitere Entwicklungen hinsichtlich Automation bei der Anwendung sowie Optimierung der Homogenität, führte weltweit zur ersten Herstellung von Granulaten im Jahre 1976. Mit ca. 120 Mitarbeitern betreibt Metallurgica zur Zeit vier Sprühtürme, zwei Feinpulvermixanlagen und eine Fülldrahtanlage. Vom Standort Mülheim-Heißen aus, werden die Produkte an über 350 Kunden in 45 verschiedene Länder ausgeliefert.

WAS WIR BIETEN
WAS WIR BIETEN
1. Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem internationalen und dynamischen Team
2. Flexible Arbeitszeiten
3. Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
4. Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen nach dem Chemietarif
5. Ein umfangreiches Sportangebot und regelmäßige Check Up’s im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Kooperation mit dem Alamed
6. Freiraum für eigene Ideen
7. Regelmäßige Company Events (Citylauf, Mud Masters etc.)
8. Eine Betriebskantine

UNSERE GESCHICHTE

  • 1916

    Vesuvius wird gegründet.

    Das Unternehmen wird in Pittsburgh, USA, gegründet und produziert Tongraphit-Tiegel.

  • 1932

    Foseco wird gegründet.

    Gründung der Foseco mit Sitz in Birmingham, UK, durch Eric Weiss.

  • 1960

    Die erste deutsche Foseco Niederlassung wird gegründet.

    Die Foseco Gesellschaft für Chemisch-Metallurgische Erzeugnisse mbH wird in Düsseldorf-Herdt gegründet. Aufgrund wirtschaftlicher und geographischer Vorteile beginnt Foseco den Bau des neuen Standortes in Borken.

  • 1984

    Die Produktion der SEDEX Filter wird von einer Schwesterfirma nach Borken verlegt.

  • 1986

    Vesuvius-Übernahme durch Cookson Group.

  • 1990

    Foseco wächst weiter.

    Foseco erwirbt SMC und erhält einen Preis der britischen Königin für technologische Leistungen und Leistungen im Umweltbereich.

  • 2005

    Foseco plc an der Londoner Börse notiert.

  • 2008

    Vesuvius übernimmt Foseco.

  • 2014

    Das Global Foundry Research and Development Centre wird in Enschede, Niederlande, gegründet.

  • 2014

    Vesuvius übernimmt Metallurgica.

Möchten Sie mit uns weiter Geschichte schreiben?

Schauen Sie sich unsere aktuellen Jobangebote an

ALLE ANGEBOTE

Aktuelle Jobangebote:

Ausbildung zur Marketingkauffrau (m/w/d)

Borken

2021-11-19

ansehen
Ausbildung zur Industriekauffrau (m/w/d)

Borken

2021-11-19

ansehen
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Borken

2021-11-19

ansehen
ALLE ANGEBOTE

Möchten Sie mehr wissen?