Textgröße: flag germany flag uk

Spende für die Ukraine

2022-05-04
Am Freitag, den 22. April wurde ein Scheck in Höhe von 36.000 Euro von der Vesuvius GmbH in Borken an die Aktion Lichtblicke e.V. übergeben.
Als der Konflikt in der Ukraine angefangen hatte und die ersten Spenden aus der Belegschaft eingegangen sind, hat sich der Betriebsrat zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen überlegt, wie die Belegschaft noch intensiver bei dieser humanitären Krise unterstützen kann. Angefangen hatte es mit Sachspenden und dem Sammeln von Überstunden. Anschließend kam aus dem Betriebsrat dann die Idee, die Spendensumme mit Hilfe der sogenannten „Plus 5-Kasse“ zu erhöhen. Die „Plus 5-Iniative“ sind kleinere Verbesserungsvorschläge der Kollegen, die mit 5,- Euro pro Vorschlag von der Geschäftsleitung vergütet werden. Bei dieser Spendenaktion kamen ca. 18.000 Euro aus der Belegschaft zusammen. Die Geschäftsleitung hat diesen Betrag verdoppelt, so dass insgesamt eine Spendensumme in Höhe von 36.000 Euro zusammengekommen sind. Jesko Hoffmann, Werksleiter der Vesuvius GmbH, „Ich bin besonders stolz auf die großartige Eigeninitiative unserer Belegschaft für diese Spendenaktion.“
Die Vesuvius GmbH unterstützt die Aktion Lichtblicke unter dem Betreff „Ukraine-Hilfe International“. Die Spende wird für die Menschen verwendet, die sich im Krisengebiet der Ukraine bzw. an den Grenzen aufhalten und dort versorgt werden müssen. 💙💛

Vesuvius goes BIT

2022-09-05

ARTIKEL ANSEHEN

Eis für die Borkener Belegschaft

2022-07-22

ARTIKEL ANSEHEN

Spende für die Ukraine

2022-05-04

ARTIKEL ANSEHEN

Unser neues Azubivideo

2021-11-03

ARTIKEL ANSEHEN

Ausbildungsstart 2021

2021-08-30

ARTIKEL ANSEHEN

Möchten Sie mehr wissen?